Der Weg

 

2014

«Wer wagt gewinnt»  

Kauf eines Bohr-Sägecenter Voortman V613T / VB1050

Durch den Kauf des CNC Bearbeitungscenters werden 4 in die Jahre gekommene Maschinen ersetzt.Träger und Flachstahl bis 1m Breite und 16m Länge, können wir  neu vollautomatisch bearbeiten.

2013

«Warme Füsse für die Mitarbeiter»  

Hallenausbau

Die Gebäudehülle wird ersetzt und eine Luft-Wasser Wärmepumpe mit Bodenheizung installiert. Die alte Beleuchtung wird durch LED`s ersetzt.

2012

«Hoch hinaus» 

Wir schaffen eine eigene 16m Teleskopbühne an

2011

«Ein weiteres Etappenziel»

Kauf Abkantpresse Amada/Promecam mit CNC-Steuerung.

2010

Logo refreshing zum 10-jährigen Jubiläum

 

2010

«Ein langgehegter Wunsch geht in Erfüllung»     

Kauf LKW MAN mit einem Palfinger 56002 Kran mit Fly-Jip Verlängerung. 

2009

«Zeitgemässe Arbeitsbedingungen werden geschaffen»

Sanierung Spritzhalle: Fassadenerneuerung,

2008

«Die Lehrlingsausbildung wird gezielt gefördert!»

Einführung Lehrlingskonzept,

2001-2007

«Auch Lehrgeld wird bezahlt!»

Schaffung einer soliden Basis.

2000

Gründung Krummenacher AG, Stahl-und Metallbau in dritter Generation durch Martin und Roger Krummenacher und Beatrice Ludi-Krummenacher

1968

Gründung Krummenacher Stahl-& Seilbahnbau durch Charlys Kinder Werner, Paul und Markus Krummenacher und Cécile Imhof-Krummenacher

1935 Gründung Schlosserei durch Karl Krummenacher «Charly»
Voortman V613T / VB1050 Voortman V613T / VB1050

Voortman V613T / VB1050

Voortman V613T / VB1050 Voortman V613T / VB1050

Voortman V613T / VB1050

MAN MAN

MAN

MAN MAN

MAN

Neues LOGO Neues LOGO

Neues LOGO

Gründer Charly Gründer Charly

Gründer Charly